Sie sind hier: PartnerInnen > 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Facebook

Das ScienceCenter-Netzwerk auf Facebook besuchen und immer auf dem Laufenden sein! - Like it!

Junge Uni der FH Krems

 

Art der Institution

Fachhochschule,
Kinder- und Jugenduniversität


Kontaktperson für das Science Center Netzwerk

Mag.a Anita Mold
Piaristengasse 1
3500 Krems
Tel: +43 (0)2732 802 339
Fax: +43 (0)2732 802 4
anita.mold(at)fh-krems.ac.at
http://jungeuni.fh-krems.ac.at
http://www.fh-krems.ac.at<//a>


Mission statement / kurze Beschreibung der Ziele

  • Die Jugend für die Wissenschaft und Forschung zu begeistern
  • Die Hemmschwelle vor der Institution der Fachhochschule/Universität abzubauen und alle sozialen Schichten anzusprechen
  • Jugendliche Neugierde und Interesse wecken
  • Die Internationalität von Jugendlichen zu fördern, kulturelle Barrieren überwinden - Kooperationen mit den Nachbarländern Österreichs, Gastprofessoren
  • Sensibilisierung bestimmter Themenbereiche: Gesundheitswissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Life Sciences sowie Internationales Verständnis, die aus bisherigem Schulwissen nicht oder ungenügend bekannt sind
  • Sowie abschließend Spaß am Lernen und an der Forschung zu vermitteln!

 


Besteht seit

2006


SC Aktivitäten bisher (Ausstellungen, exhibits, etc.)

Junge Uni der FH Krems 2006, 2007, 2008 und 2009 - weitere Veranstaltungen während des Jahres, Junge Uni Infobuch für alle Jungstudierenden, generation innovation Pilotregion Krems

Publikation: Eventmarketing als Instrument der Kundenakquisition, dargestellt am Beispiel der Kinder- und Jugenduniversitäten im deutschsprachigen Raum (VDM Verlag, Nov. 2007)


Vorwiegende Zielgruppe(n)

Junge Uni: Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren (1. Klasse Gymnasium oder Hauptschule bis 4. Klasse Gymnasium oder Hauptschule), Sponsoring- und Kooperationspartner des Projektes, Eltern der Jungstudierenden, lokale Medien, etc.

generation innovation: Schülerinnen und Schüler ab der Volksschule bis zur achten Schulstufe 


Themenfelder - bereits bearbeitet

Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Management, Marketing, IT) Gesundheitswissenschaften (Physiotherapie, Hebammen, Medizin) Rechtswissenschaften Naturwissenschaften (Biotechnologie) Internationales Verständnis (Sprachen, Europa, EU)