Sie sind hier: News > News, Aktuelles > 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Facebook

Das ScienceCenter-Netzwerk auf Facebook besuchen und immer auf dem Laufenden sein! - Like it!

News Details

Allgemeine News
31.05.2017 12:47 Alter: 195 Tage

Ausstellung der Experimentierwerkstatt Wien – Einladung zur Finissage am 14. Juni 2017

Kategorie: Allgemeine News

 

Der hands-on Physiker Josef Greiner hat in den letzten 30 Jahren an die 60 hands-on-exhibits entwickelt und gebaut. Noch bis zum 22. Juni 2017 steht im Evangelischen Gymnasium im 22. Bezirk eine "Ausstellung zum Angreifen, Eingreifen und Begreifen – Auseinandersetzung mit Naturphänomenen". 15 Stationen zeigen einen Querschnitt durch das Themenangebot der Experimentierwerkstatt, wie zum Beispiel Wasser, Energie, Schwingungen, Schall und Elektrizität. Die Ausstellung ist für Menschen ab 8 bis 108 Jahren geeignet.

Die Experimentierwerkstatt Wien lädt alle Interessierten ganz herzlich zur Finissage ein:

Termin: Mittwoch, 14. Juni 2017 ab 15:00 bis 19:00 Uhr

Ort: Evangelisches Gymnasium (ERG) Maculangasse 2, 1220 Wien (öffentlich sehr gut erreichbar: U1 Station Aderklaaerstraße)

Anmeldungen bitte an Eleonore Fischer: e.fischer(at)experimentier.com

Zur weiteren Information:

Fotos der in der Ausstellung befindlichen Stationen, sowie ein Folder über die Ausstellungsarbeit der Experimentierwertstatt Wien werden gerne auf Wunsch zugeschickt. (Bitte Nachricht an e.fischer(at)experimentier.com)

Ein Interview mit Josef Greiner zum Thema „hands-on und Schule“ in dem er über das Spannungsfeld zwischen Herangehensweise der Experimentierwerkstatt und den derzeitigen Rahmenbedingungen in der Schule spricht, können Sie hier nachlesen. (Nähere Auskünfte auch gerne bei j.greiner(at)experimentier.com oder telefonisch: 01 4033005)

Zu guter Letzt noch ein Link zu einem Video (Rohschnitt), in dem Josef Greiner im Gespräch mit dem Biologen Dr. Gerhard Frank anhand der Station „Wechselspiel“ den philosophischen Hintergrund seiner Herangehensweise skizziert (Kamera + Schnitt: Esther Fischer-Greiner, April 2017, Wien)