Sie sind hier: Aktivitäten > Fachfortbildungen > Archiv > Workshop Ann Wake > 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Facebook

Das ScienceCenter-Netzwerk auf Facebook besuchen und immer auf dem Laufenden sein! - Like it!

Workshop Wake

Drew Ann Wake zu Gast beim ScienceCenter-Netzwerk

Drew Ann Wake ist langjährige Science-Center-Expertin mit einem Fokus auf "science centres without walls". In den 1990er Jahren war sie maßgeblich daran beteiligt, die Science Alberta Foundation in Kanada aufzubauen, wo sie wissenschaftliche Ausstellungen gestaltete, die in Lastwägen, Boxen und sogar Schuhkartons in kleine Orte verschickt werden konnten.

Seit Mitte der 1990er Jahre arbeitet Drew Ann Wake daran, Computerspiele mit wissenschaftlichen Inhalten zu gestalten, um hands-on Exhibits zu ergänzen.

Linda MacCannell arbeitete im Exploratorium San Francisco und bei Science Alberta, wo sie unter anderem die Ausstellung Yo Leonardo und eine Ausstellung über gentechnisch veränderte Lebensmittel gestaltete. Neben ihrer Tätigkeit als Ausstellungsentwicklerin ist Linda MacCannell auch eine bekannte Fotografin.

Im Rahmen des Workshops, der vor dem Netzwerktreffen des ScienceCenter-Netzwerks am 3. Dezember 2007 in Wien stattfand, stellte Drew Ann Wake gemeinsam mit ihrer Kollegin Linda MacCannell die Prinzipien von Science Alberta dar, illustriert durch spezifische Aktivitäten wie Wettbewerbe oder Ausstellungen. Ebenso vorgestellt, ausprobiert und diskutiert wurde das Projekt "Brainstorm", eine Computeranwendung zum Thema Mobiltelefone, die auch real zerlegt werden konnten.