Sie sind hier: PartnerInnen > 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Facebook

Das ScienceCenter-Netzwerk auf Facebook besuchen und immer auf dem Laufenden sein! - Like it!

Laber's Lab e.V.

 

Art der Institution

Einzelunternehmen


Kontaktperson für das Science Center Netzwerk (mit Stellvertretung)

Manuel Laber
Anton-Krieger-Gasse 146
1230 Wien
0699 17083946
info(at)laberslab.com
www.laberslab.com

 

Mission statement / kurze Beschreibung der Ziele

Laber's LAB ist ein im Bereich der Technik- und Wissensvermittlung tätiges Start-up mit
Fokus auf Erwachsenbildung. Laber's LAB hat es sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit
Technik in Berührung zu bringen. Dies geschieht vorrangig unter dem Motto "Begreifen
durch Angreifen". 

Dabei reicht das Angebot über die reine, workshopbasierte Form der Wissensvermittlung
hinaus. Laber’s LAB geht, wenn notwendig, mit den Kunden auch den ganzen Weg von
der Idee bis zum fertigen Prototypen.

Neben kostenpflichtigen Workshops verschiedener thematischer Ausprägung
veranstaltet Laber’s LAB auch ein kostenloses wöchentlich stattfindendes Meetup. Dabei
geht es darum, der Community einen Punkt des Austausches und des gemeinsamen
Lernens zu bieten. Aus den Meetups entstehen ebenfalls Projekte und fließen in Laber’s
LAB auf die eine oder andere Art und Weise ein. Somit entsteht ein Kreislauf aus
Vermitteln und Lernen, in dem die Rollen immer wieder getauscht werden.

In allem, was es tut, hat Laber’s LAB auch einen Anspruch auf gesellschaftlich und
umweltbezogene nachhaltige Handelsweise, die sich in allen Tätigkeitsbereiche
widerspiegelt.  

 

Besteht seit

25.09.2013


SC Aktivitäten bisher (Ausstellungen, exhibits, etc.)

Noch keine


Vorwiegende Zielgruppe(n)

Erwachsene (20 - 55 Jahre)

 

Themenfelder - bereits bearbeitet

Robotik, Elektronik, Mechatronik, Programmieren, 3D-Druck, Erfindertum, Textile Technolgien, Pneumatik, Maker-Movement, Wissensvermittlung (workshopbasiert), digitale Produktion, Fertigungstechnik, Mensch-Maschinen-Interfaces