Sie sind hier: Aktivitäten > Science-Center-Aktivitäten für alle > Archiv > 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Facebook

Das ScienceCenter-Netzwerk auf Facebook besuchen und immer auf dem Laufenden sein! - Like it!

Endlich be-greifbar: Mobilität

 

 

  • Wie entstehen Verkehrsleitsysteme? Wie sicher ist unser Straßenverkehr?
  • Wie kann ein Zusammenhang zwischen Umwelt und Mobilität hergestellt werden? Was passiert in Österreich rund um die Entwicklung von Elektrofahrzeuge?
  • Wie werden wir uns in Zukunft bewegen? Welche Antriebe werden eine Rolle spielen? Wie wird Orientierung stattfinden? Wie weit denkt Forschung schon heute an die Welt von morgen?

Für SchülerInnen kann das Thema Mobilität - ausgehend von ihrem eigenen Mobilitätsverhalten - Anlass sein, sich für die Arbeit von ForscherInnen zu interessieren, sich mit ihrem eigenen Alltag kritisch auseinanderzusetzen bzw. kreative Ideen zu entwickeln.

 

Im Rahmen des "FTI Schwerpunktthemas Mobilität" des BMVIT zur Verankerung von Forschung, Technologie und Innovation erwarten Sie im Schuljahr 2015/16 u.a.:

  • Die Talente regional-Netzwerkveranstaltung der FFG in Kooperation mit dem ScienceCenter-Netzwerk am 23.9.2015 in der Urania Wien; Initiates file downloadEinladung

 

Spannende Inhalte verknüpft mit innovativer Didaktik

Tauchen Sie mit ExpertInnen aus der österreichischen Forschungslandschaft und begleitet von ReferentInnen aus dem ScienceCenter-Netzwerk in spannende Zukunftsfragen zum Thema Mobilität ein. Einblicke in die Didaktik des Forschendes Lernens zeigen, wie das Thema Mobilität in Schulen seinen Raum finden kann. Ziel der Fortbildung sind Impulse für die Arbeit im eigenen Unterricht zu einem gesellschaftlich relevanten Thema.

Sie erhalten Zugang zu aktuellen Forschungsergebnissen und konkrete Ideen für Aktivitäten, die Sie in Ihrem Unterricht einsetzen können. Kontakte und Anknüpfungs­punkte aus der Mobilitätsforschung für Exkursionen, Schulprojekte sowie Fördermöglichkeiten dafür (z.B. Talente, FFG) werden vorgestellt.

Zielgruppen: AHS, BMHS, Bildungsanstalten für Kindergarten- und Sozialpädagogik, NMS, HS, Berufsschulen, Polytechnische Schulen: insbesondere für Lehrkräfte der 7.-10. Schulstufe

Es sind keine inhaltlichen Vorkenntnisse erforderlich, stattdessen ist Interesse an der Zukunft und Neugier erwünscht.

Das Thema Mobilität soll auf spannende Weise Eingang ins Klassenzimmer finden - Anknüpfungspunkte finden sich insbesondere in den Fächern Physik, Geographie, Mathematik, Informatik; das Thema eignet sich aber auch gut zur Kombination mit Berufsbildung, Deutsch, Englisch, etc.

Information über Erlass des BMBF-11.012/0175-I/3a/2015.

FTI Jahresthema 2015

Die Fortbildung ist Teil des „FTI Jahresthemas: Mobilität“ des BMVIT zur Verankerung von Forschung, Technologie und Innovation in der Schule.

Rückfragen: Dr.in Kathrin Unterleitner, Projektleiterin; Verein ScienceCenter-Netzwerk, E: unterleitner@science-center-net.at