Sie sind hier: PartnerInnen > 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Facebook

Das ScienceCenter-Netzwerk auf Facebook besuchen und immer auf dem Laufenden sein! - Like it!

EXPI (Verein Science Center Gotschuchen)

 

Art der Institution

Science Center


Kontaktperson für das Science Center Netzwerk (mit Stellvertretung)

Dr. Samo Kupper
Mag. Andrea Wernig
Katharina Kupper-Wernig

EXPI, Verein Science Center Gotschuchen / Fizikalno društvo Kočuha
Gotschuchen 34a
9173 St. Margarethen im Rosental

Telefon: +43 660 443 0 332
Fax: +43 4226 810 015
e-mail: info(at)expi.at
Web: www.expi.at
Facebook: https://www.facebook.com/ExpiScienceCenter/

 


Mission statement / kurze Beschreibung der Ziele

Das EXPI ist ein kleines hands-on Science Center mit derzeit 60 interaktiven Exponaten auf 500 m 2  überdachter Ausstellungsfläche und einem Freigelände in Gotschuchen/Südkärnten zum Thema Physik im Allgemeinen, mit einem wachsenden Themenschwerpunkt Teilchenphysik. Ziel der Ausstellung ist es, durch interessante und überraschend dargestellte physikalische Phänomene an interaktiven Stationen bei Besucherinnen und Besuchern das Interesse an Naturwissenschaften und am
selbständigen Experimentieren zu wecken.

Das Thema Physik soll als interessantes und lustiges Betätigungsfeld dargestellt werden. Auch anspruchsvolle physikalische Themen sollen für Besucherinnen und Besucher unabhängig vom Wissensstand begreifbar gemacht und Details von bestehendem Wissen vertieft werden. Im Mittelpunkt steht nicht Wissensvermittlung, sondern explizit das spielerische Wecken von Interesse. Das EXPI nimmt sich nur Themen an, die im Verein fachlich einwandfrei bedient werden können, derzeit sind die Exponate auf die Themengebiete Physik und Mathematik beschränkt. Die Exponate werden großteils selbst geplant und viele auch selbst bzw. in Zusammenarbeit mit Spezialisten gebaut.

Aufgrund seines Standorts in Südkärnten ist das EXPI zweisprachig, alle Beschreibungen und Beschriftungen sind gleichberechtigt in Slowenisch und in Deutsch dargestellt.


Besteht seit

Verein seit 2007, Science Center seit 2010

 


SC Aktivitäten bisher (Ausstellungen, exhibits, etc.)

5 Exponate "Physik am Spielplatz" (mit einem 5 Meter hohen Penrose-Dreieck), 60 interaktive Exponate in der permanenten Ausstellung in den Räumlichkeiten des EXPI. Gezeigt werden neben den Teilchen-Exponaten aus dem EXPI-Themenschwerpunkt "Welt der Teilchen" (Funkenkammer, Nebelkammer, Lichtgeschwindigkeit am LHC, Doppelspaltexperiment, Polarisationseffekte) nachgebaute historische Exponate, wie die Magdeburger Halbkugeln, ein Foucaultsches Pendel, ein Farbbild nach JC Maxwell; moderne Exponate, wie eine Wärmebildstation oder die SloMo-Station mit einer interaktiven High-Speed-Kamera; interaktive Hochspannungsexperimente (vom Publikum bedienbare Tesla-Spule, ein Haar-zu-Berge-Van-der-Graaff-Generator) und natürlich viele "Klassiker", wie ein Ames-Raum, begehbares Kaleidoskop, unterschiedliche Pendel, Kugelrollbahnen, Spiegelexperimente und Ähnliches. Zusätzlich organisiert werden im EXPI wechselnde Sonderausstellungen  (bisher: "Reise zum Urknall - eine Ausstellung über Teilchen und CERN", die internationale Astronomie-Ausstellung "Von der Erde zum Universum", und die neueste Sonderausstellung des HEPHY der ÖAW mit dem Titel "Spurensuche - die Bausteine des Universums") sowie populärwissenschaftliche Vorträge zu unterschiedlichen Themen der Physik mit international renommierten Vortragenden.

 

Vorwiegende Zielgruppe(n)

Alle an Naturwissenschaften Interessierte, und solche, die es werden wollen.

 


Themenfelder - bereits bearbeitet

Betrieb einer permanenten hands on Ausstellung zum Thema Physik, Workshops