Sie sind hier: PartnerInnen > 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Facebook

Das ScienceCenter-Netzwerk auf Facebook besuchen und immer auf dem Laufenden sein! - Like it!

 

Art der Institution

Unternehmen

 

für das Science Center Netzwerk (mit Stellvertretung)

Planung & Vielfalt / Ingenieurbüro für Landschaftsplanung und Unternehmensberatung
Zehnergürtel 110 / 3
2700 Wiener Neustadt

Kontakt:
Dipl.-Ing. Elke Szalai, MA
office(at)planungundvielfalt.at
www.planungundvielfalt.at

 

Mission statement / kurze Beschreibung der Ziele

Planung&Vielfalt steht für einen wertschätzenden und offenen Umgang mit Kundinnen und Kunden, Kooperationspartner.innen, Kolleginnen und Kollegen sowie Auftragnehmer.innen. Die Arbeit in einem bunten Netzwerk mit unterschiedlichen nationalen und internationalen Kooperations-  und Austauschpartner.innen bereichert die Tätigkeit als Einzelunternehmen. Forschung und Praxis werden in der täglichen Arbeit durch Gewissenhaftigkeit, Methodenvielfalt und Neugierde verbunden.
 
Inhaltliche Schwerpunkte sind die Verbindung von Ingenieurwissenschaft und Technik mit Gender uns sozialen Fragen mit Schwerpunkt Forschung, Beratung und Bildungsprojekte. Elearning Angebote und Nachhaltigkeitsforschung sowie Umweltbildungsprojekte runden die Schwerpunkte ab.


Besteht seit

2012


SC Aktivitäten bisher (Ausstellungen, exhibits, etc.)

Teilnahme an Veranstaltung zum Hypatia Projekt und an Netzwerktreffen
Teilnahme am SDG-Arbeitspreis


Vorwiegende Zielgruppe(n)

Erwachsenenbildung, Schulen und Verwaltung

 

Themenfelder - bereits bearbeitet

- Genderaspekte in MINT national und international

- Umweltbildungsprojekte und Nachhaltigkeitsvermittlung in zahlreichen Schulen zu den Themen Ernährung, urbanes Gärtnern, Mobilität und Erneuerbare Energie

- Ingenieurswissenschaften und Berufseinstieg / BO an Schulen

- Wissensmangement im Bildungsbereich

- Lektorin zu Gender Aspekten in technischen, aber auch gesundheitwissenschaftlichen Ausbildungen sowie zu Regionalentwicklung und Wissensmanagement

- Umweltbildungsprojekte

- eLearnung und Entwicklung neuer digitaler Vermittlungsangebote