Wissenschaft für alle ...

 

femOVE

das Netzwerk der Elektrotechnikerinnen

Frauen, die in der Elektrotechnik, Informationstechnik und Energiewirtschaft tätig sind, miteinander bekanntzumachen, in ihrer Karriereentwicklung und deren weiteren Aufstieg in der technischen Berufswelt zu unterstützen, ist die Intention der Plattform femOVE im Österreichischen Verband für Elektrotechnik. femOVE fördert den Erfahrungs- und Wissensaustausch sowie das Auffinden und Nützen von Synergien – unter Frauen sowie unter allen OVE-Mitgliedern. Wenn Sie sich mit interessierten und engagierten Frauen austauschen und Ihren Horizont erweitern wollen, bietet Ihnen femOVE dazu die Gelegenheit.

femOVE

Kontaktperson

Michaela Leonhard, PhD.
Tel: +43 316 873-7916
E-Mail: femOVE@ove.at
Foto Kontaktperson femOVE

Wir sind PartnerInnen im
ScienceCenter-Netzwerk weil ...

wir das Netzwerk als wichtige Informationsdrehschreibe schätzen und uns freuen, einen Mitstreiter gefunden zu haben, der - wie wir - das Ziel verfolgt, das Bewusstsein für die Bedeutung von Wissenschaft und Technik - und dies vor allem bei Mädchen - zu schärfen.

Ist unter anderem vernetzt mit:
Filter by
Post Page
Sort by

Die Verantwortung für den Inhalt und die Fotolizenzrechte liegt bei den NetzwerkpartnerInnen, die uns diese Inhalte zur Verfügung gestellt haben.

Wussten Sie schon …

… wie komplex unser Partnernetzwerk ist?
Alle spannenden Erkenntnisse finden Sie unter “Über das Netzwerk”.