Unser_Netzwerk ©Ecsite_fini Agentur
Staatspreis für Erwachsenenbildung

Verein ScienceCenter-Netzwerk erhält für sein Projekt “Und mitttendrin, die Wissenschaft” den Österreichischen Staatspreis für Erwachsenenbildung.

Jahresbericht 2023

Online schmökern, Fotos schauen, Infografiken wirken lassen

Wissens°raum – die Werkstatt für Neugierige

Die Werkstatt für Neugierige in Wien-Margareten!

Vermittlungswerkstatt

Methoden und Formate der Wissenschaftsvermittlung ausprobieren

TinkerLib
TinkerLib

Basteln, Tüfteln und Experimentieren in Büchereien

DIGI Wissensraum
DIGI-Werkstatt

Ein Raum, der Digitalisierung erleb- und begreifbar macht!

Elektrotechnik funkt! Workshopreihe

Workshops zum besseren Verständnis für das Berufsfeld Elektrotechnik

Über das Netzwerk
Über das Netzwerk

Gemeinsame Impulse für das Bildungssystem

previous arrow
next arrow
Staatspreis für Erwachsenenbildung
Jahresbericht 2023
Wissens°raum - die Werkstatt für Neugierige
Vermittlungswerkstatt
TinkerLib
DIGI Wissensraum
Elektrotechnik funkt! Workshopreihe
Über das Netzwerk
previous arrow
next arrow

Wer wir sind?

ScienceCenter-Netzwerk ist die Kompetenzstelle für interaktive Wissenschaftsvermittlung in Österreich mit dem Ziel Menschen mit Wissenschaft und Technik in Berührung zu bringen.

Wir gestalten innovative Formate für Wissenschaftsvermittlung, hands-on und dialogorientiert. Mit lokalen Angeboten für unsere Zielgruppen schaffen wir einen Rahmen für selbstständiges Lernen und Empowerment.

Wir entwickeln Wissenschaftsvermittlung weiter und gestalten dazu Fortbildungen und Austausch. Wir koordinieren das österreichweite ScienceCenter-Netzwerk als Zusammenschluss vielfältiger Organisationen und Personen aus Bildung, Forschung, Kunst, Kultur, Museen und Vermittlung.

c

Verein ScienceCenter-Netzwerk erhält Österreichischen Staatspreis für Erwachsenenbildung


„Stärkung des Vertrauens in Wissenschaft und Demokratie“ lautet der diesjährige Themenschwerpunkt und die Kategorie, in der am 8. April 2024 das Projekt „Und mittendrin, die Wissenschaft“ des Vereins ScienceCenter-Netzwerk durch Bundesminister Dr. Martin Polaschek mit dem renommierten Preis ausgezeichnet wurde.

Was für eine Auszeichnung für unsere Arbeit, für unser Team, für unsere Partner:innen und für die hands-on Wissenschaftsvermittlung!
Wir sind sehr stolz und dankbar!
Die gesamte Pressemeldung finden Sie hier https://www.science-center-net.at/pressecorner/

Wenn Sie jetzt Lust bekommen haben, mehr über dieses ausgezeichnete Projekt zu erfahren, als auch Einblicke in viele weitere Projekte des Vereins ScienceCenter-Netzwerk zu bekommen, dann blättern Sie doch einfach in der Online-Ausgabe unseres Jahresbericht 2023

Netzwerk

Partner:innen im ScienceCenter-Netzwerk

Das ScienceCenter-Netzwerk widmet sich seit seiner Gründung 2006 der interaktiven Wissenschaftsvermittlung. Das Netzwerk ist ein loser Zusammenschluss diverser Partner:innen aus ganz Österreich, die gemeinsame Ziele verfolgen: Wissenschaft auf leicht zugängliche Weise unmittelbar erlebbar und begreifbar zu machen.

Preise & Auszeichnungen

Staatspreis für Erwachsenenbildung

Der Verein ScienceCenter-Netzwerk erhält den Österreichischen Staatspreis für Erwachsenenbildung in der Kategorie „Stärkung des Vertrauens in Wissenschaft und Demokratie“ für sein Projekt “Und mittendrin, die Wissenschaft”. Die feierliche Auszeichnung fand am 8. April 2024 im Wissenschaftsministeriumstatt und wurde von Bundesminister Dr. Martin Polaschek an Geschäftsführerin Dr. Barbara Streicher übergeben.

ANGEBOTE

Beratung & Konzeption

Der Verein ScienceCenter-Netzwerk ist eine bewährte Anlaufstelle, wenn es darum geht, Science-Center-Aktivitäten zu entwickeln oder zu bewerten. Auch wenn neue Räume und Organisationen für Wissenschaftsvermittlung konzipiert werden sollen, bewähren sich unsere langjährige Erfahrung, das Wissen um nationale und internationale Good Practice Beispiele und die vielfältigen Kontakte, die wir mit der Science Center Community pflegen.

2005

16.8.2005

GRÜNDUNG
des Vereins ScienceCenter-Netzwerk

2006

Erstes Netzwerktreffen
8.1.2006

Diskussionsspiel playDecide
im Radiokulturhaus

Auftaktveranstaltung
„Faszination Science Center“

2007

Erstes Schulprojekt
“Breaking the Ice”

1. Wanderausstellung“
Erlebnis Netz[werk]e”

“Science for U” – Wissenschaft
in der Wiener U-Bahn

2008

Start der Fortbildungsreihe
mit Ed Sobey
“Creative Hands on Science“

“Forschend Lernen“
Forschungsprojekt von
PartnerInnen und Volksschulen

“Bewusst innovativ“ –
ein temporäres Science Center 
in der Industriellenvereinigung

Soziale Netzwerk-Analyse zeigt
Verbindungen im
ScienceCenter-Netzwerk auf

2009

Räume und ihre Rolle
bei der Vermittlung von
Wissenschaften im Fokus

Internationales Symposium
„Research on Interactive
Exhibits“ in Wien

Gerüche erkennen
beim „Forschungsfest on Tour“

Auftakt der Wander-
ausstellung „Grenzgenial“
im Technischen Museum Wien

2010

Besuch aus Südafrika
beim 25. Netzwerktreffen


Workshops wie
„Science Graffiti“ finden auch
in der Justizstrafanstalt statt

Symposium „Forschend Lernen“
in der Nationalbank
im November 2010

Exkursion mit Backstagetour
ins Technorama in Winterthur

2011

Mit „Science in a Backpack“
on Tour in Österreich

Diskussionsspiel “Armutsgrenze”
wird mit dem Preis
“SozialMarie” ausgezeichnet

SEE-Science, Expertise ist
im europaweiten, mehrjährigen
Projekt gefragt

2012

Margit Fischer vertritt die
internationale Science-Center-Community
bei der Konferenz „Planet under Pressure“

Vernetzungstreffen des
EU-Projekts PLACES in Wien

Forscherinnen begeistern
beim „Science it’s a girl thing“-
Aktionstag in Wien

Neugier wecken beim
wienXtra-Startfest

“Jugendliche Buddies
vermitteln Volksschulkindern
Experimentieren”

2013

Themenwoche „Weltraum“
mit Diskussionsspiel „Saaatellit“

Erster “Wissens°raum” – Pop-up 
Science Center in leeren Geschäften
im Wiener Grätzel

Mit dem Diskussionspiel
„Move-on“ bei der
European Researchers´ Night 2013

Seminarreihe zur
Explainerausbildung gibt
österreichweit Impulse

2014

„Wien unterm Mikroskop“
bringt Forschen und Kunst
zusammen

Wissens°raum lädt in
Favoriten zum Tüfteln
und Begegnen ein

Wanderausstellung
„Wirkungswechsel“ startet
im Wiener Ringturm

Kinder und Lehrlinge
experimentieren in
Workshops gemeinsam

Wissens°raum erstmalig
im Gemeindebau – im
Stadtteilzentrum Bassena

Endbericht zur Studie
im Auftrag des Rats für
Forschung und Technologieentwicklung

2015

Wissens°raum in
Wien-Floridsdorf eröffnet

Rundes Jubiläum –
TeilnehmerInnen des
50. Netzwerktreffens

Eltern-Kinder Workshops –
Bau einer Kettenreaktionsmaschine

Wissenschaftsvermittlung
professionalisieren beim
Aufbauseminar für erfahrene VermittlerInnen

Junge ForscherInnen im
7. „Wissens°raum“

Wirkungswechsel zu Besuch
in Kärtnen in der
wissens.wert.welt

2016

10 Jahre ScienceCenter-Netzwerk,
Casino Baumgarten, 28.1.2016

Wirkungswechsel im
Universalmuseum
Joanneum in Graz

Kettenreaktionen in
der Brunnenpassage

Ecsite 2016 – Mitveranstalter
der europäischen Konferenz

“Pimp Your Shirt” –
Sommerferienworkshops
im Zeichen der e-textiles

Wissens°raum goes Marktplatz –
am Viktor-Adler-Markt
zu Gast im stand129

Wirkungswechsel zu Gast
bei der inatura in Vorarlberg

Bei Endlich begreifbar:
Produktion der Zukunft

Aktionstag “In 17 Zielen um die Welt” –
1. Internationaler Tag der 
Science Center und Museen

Fortbildung “Low budget
scientific method”
an der PH Wien

2017

“Wirkungswechsel” im Ringturm –
Eröffnungsabend mit
berühmter Unterstützung

Vernetzungstreffen
Soziale Inklusion im
Volkskundemuseum

EU-Projekt “Hypatia”
bei der Maker Faire
Vienna 2017

Nachbericht zur Ecsite
Konferenz beim
60. Netzwerktreffen

Workshop Interactive Science
Communication an der
Uni Wien/WTZ Ost

“Wirkungswechsel” im
ökopark Hartberg als
Teil des Projekts “Auslage in Arbeit”

EU-Projekt Science=ERC2
bei European
Researchers´ Night 2017

Pop-up Impulslabor bündelt
Energie vieler Lehrkräfte,
VermittlerInnen und
MultiplikatorInnen

2018

HEIRRI Science Café im WUK

Filmvorführung “Code Girl”
anlässlich des Internationalen Tages
der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft

Projekt-Meeting von
“Tinkering EU: Building Science
Capital for All” in Mailand (©MUST)

VIII. Vernetzungstreffen des
Arbeitskreises soziale Inklusion
im ZOOM Kindermuseum

1. Internationales Trainingsseminar
der PartnerInnen im EU-Projekt
PISEA in Borås, Schweden

Der österreichische Hub und
das internationale Konsortium
von „Hypatia“ treffen sich in Wien

Bei der TRA (Transport Research
Arena)-Konferenz in Wien,
dem europaweit größten
Verkehrsforschungs-Event

Wirkungswechsel wird bei der
Langen Nacht der Forschung 2018
im Zukunftscampus Waidhofen eröffnet

Beim wienXtra Startfest zu
Ferienbeginn werden
Kugelbahnen gebaut

Wissenshof: Workshops zu
MINT-Themen in der Bücherei
Erdbergstraße sorgen für Begeisterung

Erwachsene-Kind-Teams
bauen beim Sommerferienspiel
2018 elektronische Labyrinthe

Unser Verein konzipiert das
Be Open-Festival anlässlich
des 50. Jubiläums des FWF mit

Wirkungswechsel eröffnet
im Campus Technik
Lienz in Osttirol

Die Eröffnung des
Wissens°raums in Margareten
mit prominenter Unterstützung

2019

65. Netzwerktreffen
in der Wien Energie
Erlebniswelt

Tinkering Workshops im
Wissens°raum (Tinkering EU)

Didaktikwerkstatt
“Mathematik BE-greifbar machen”

Stadträtin Kaup-Hasler
besucht den Wissens°raum

Start der Workshops
“Natur erleben” für das KfV

Internat. EUSEA
Konferenz in Wien

Stadt Wien-Ehrung
für Margit Fischer

Barbara Streicher wird als
“ECSITE Beacon of the
year” ausgezeichnet

Lehrlinge & Interface
im Wissens°raum

Feiern trifft Tinkering: 
Kritzelmaschinenparty
im Wissens°raum

Psychologiestudierende
vermitteln im Wissens°raum

Klimahackathon
im Wissens°raum

Fünf Termine im Sommer:
Der Wissenshof in den
Büchereien Wien

Start CORE Projekt mit
Geflüchteten im Wissens°raum

Benefizfußballspiel für
Heinz Fischer

67. Netzwerktreffen
in Klagenfurt

Internat. PISEA Symposium
in Wien (Projektabschluss)

Eröffnung CoSA in Graz

Wiedereröffnung
des Wissens°raums

Lichtschwerpunkt
im Wissens°raum

2020

Netzwerktreffen im Markhof

MEGA-Antrag:
Wissens°raum als Top 8 gereiht!

Testlauf für das
Projekt “mission 14”

Der Wissens°raum
goes Insta

Start des Blogs und des
virtuellen Wissens°raums

Virtuelle
Netzwerktreffen

Der Wissens°raum ist
wieder aktiv im Park –
Schwerpunkt: Klimawandel

Die MEGA-Show
auf Café Puls