Wissenschaft für alle ...

 

Future Wings Privatstiftung / CAP

CAP. Das Top-Talent-Programm für AHS-Oberstufenschüler/innen in den Fachbereichen Mechatronik und Management.

CAP. ist ein innovatives Projekt der Talenteförderung und damit der Stärkung des Wirtschaftsstandorts Österreich. Jetzt und in Zukunft werden Führungskräfte mit hochwertiger generalistischer Ausbildung wie Allgemeinbildung, ausgezeichneten Fremdsprachenkenntnissen und technischem Sachverstand gebraucht. CAP. legt den Grundstein dazu und spricht frühzeitig technisch interessierte, vielseitig begabte Jugendliche an. CAP. vermittelt AHS-Oberstufenschüler/innen handwerklich-technische und Management-Fähigkeiten. Die Jugendlichen absolvieren neben der Schule in 4 Jahren eine außerbetriebliche Mechatroniklehre, eine altersgerechte Managementausbildung und erwerben praktische Erfahrungen in Betriebspraktika. Die fördernden Unternehmen bauen frühzeitig Kontakte zu Top-Talents auf.

Future Wings Privatstiftung / CAP

Kontaktperson

Mag. Ruth Arrich
Tel: +43 7242 486-1850
E-Mail: ruth.arrich@cap-future.eu
Foto Kontaktperson Future Wings Privatstiftung / CAP

Wir sind PartnerInnen im ScienceCenter-Netzwerk weil ...

Vernetzung und gegenseitiger Austausch wesentliche Erfolgskriterien jeder Organisation sind. Die intensive Zusammenarbeit mit unseren Industriepartnern, den Schulen, allen wesentlichen Stakeholdern und Förderern hat CAP. zu einem österreichweit erfolgreichen Vorzeigeprojekt gemacht.

Ist unter anderem vernetzt mit:
Filter by
Post Page
Sort by

Die Verantwortung für den Inhalt und die Fotolizenzrechte liegt bei den NetzwerkpartnerInnen, die uns diese Inhalte zur Verfügung gestellt haben.

Wussten Sie schon …

… wie komplex unser Partnernetzwerk ist?
Alle spannenden Erkenntnisse finden Sie unter “Über das Netzwerk”.