Wissenschaft für alle ...

 

inatura Erlebnis Naturschau Dornbirn

Natur, Mensch und Technik erleben

Die inatura steht seit ihrem Start für das erlebnisorientierte Vermitteln von naturkundlichen Themen. Im Mittelpunkt stehen das Ausprobieren, Spielen, Erleben und Begreifen. Die Reise durch die inatura führt durch die für Vorarlberg typischen Lebensräume Gebirge, Wald und Wasser. Im Ausstellungsbereich “Das Wunder Mensch” laden eine Vielzahl von „hands-on“ Stationen zum Experimentieren und Erforschen des menschlichen Körpers ein. Auf dem Weg durch die Ausstellung begegnet man nicht nur außergewöhnlicher, historischer Industriearchitektur, sondern trifft auch immer wieder auf technische Stationen – die Science Zones. Die interaktiven Stationen widmen sich auf unterhaltsame Weise technischen und physikalischen Phänomenen.

inatura Erlebnis Naturschau Dornbirn

Kontaktperson

Mathias Gort
Tel: +43 5572 23235 4753
E-Mail: mathias.gort@inatura.at
Foto Kontaktperson inatura Erlebnis Naturschau Dornbirn

Wir sind PartnerInnen im
ScienceCenter-Netzwerk weil ...

Die inatura vereint die Themen Natur, Mensch und Technik unter einem Dach und ist schon seit langem Partner des ScienceCenter-Netzwerks. Eine gemeinsame Ausstellung 2007 war die Initialzündung und die 2009 realisierten „Science Zones“ einer der wichtigsten Meilensteine in der Geschichte des Hauses.

Die Verantwortung für den Inhalt und die Fotolizenzrechte liegt bei den NetzwerkpartnerInnen, die uns diese Inhalte zur Verfügung gestellt haben.

Wussten Sie schon …

… wie komplex unser Partnernetzwerk ist?
Alle spannenden Erkenntnisse finden Sie unter “Über das Netzwerk”.