1

Verein für lokale Wissenschaftskommunikation

Unser Anliegen ist es, der Öffentlichkeit einen Zugang zu lokalen Forschungsaktivitäten zu gewähren. Zu diesem Zweck veranstalten wir ein jährlich stattfindendes Wissenschafts-Festival mit dem Namen „WissensDurst“. Im Rahmen dieses Festivals stellen lokale Wissenschaftler/Innen in allgemein verständlicher Art und Weise ihre Forschung vor. Um Barrieren abzubauen und eine möglichst ungezwungene Atmosphäre zu schaffen, die viel Raum für Diskussionen und Fragen aus dem Publikum lässt, finden alle Veranstaltungen in Lokalen und Gasthäusern statt. Eingeladen sind ALLE die schon lange wissen wollten, woran in ihrer Stadt geforscht wird.