Wissenschaft für alle ...
zurück zur Übersicht

MINT jour fixe

DSC02561
instagram

Austausch und Vernetzungstreffen zu MINT-Initiativen für Lehrkräfte und Anbieter*innen

Mit der Formatserie „MINT jour fixe“ des Vereins ScienceCenter-Netzwerk entsteht ein neues partizipatives Angebot für Lehrkräfte, sich über aktuelle MINT-Themen zu informieren, zu vernetzen und mit Gleichgesinnten auszutauschen. Im Rahmen dieser 55-minütigen online-Veranstaltungen erhalten Pädagog*innen einen Überblick und mehr Zugänglichkeit zu österreichweiten MINT Angeboten. Bei den monatlichen Treffen werden sowohl brandaktuelle MINT-Schwerpunkte als auch vermittlungsspezifische Themen (z.B. partizipative Forschung, Vernetzung Schule-Wissenschaft-Wirtschaft) in einem informellen Rahmen behandelt.

 

Ganz bewusst richtet sich die Veranstaltungsreiche an Lehrkräfte aller Schulstufen, -typen und -fächer. Es sind keinerlei Vorerfahrung mit MINT-Themen notwendig, ausschlaggebend ist rein das Interesse an neuen Entwicklungen und am persönlichen Austausch.

 

Einmal im Quartal wird die Veranstaltung in Dauer und Zielgruppe erweitert. In sogenannten MINT jour fixe2 steht die Vernetzung und der Dialog unter den vielfältigen MINT-Akteur*innen und den Pädagog*innen im Vordergrund.

Ort: derzeit online via ZOOM (Link bei Anmeldung )

 

Zeit: jeden letzten Donnerstag im Monat, nähere Info auf der jeweiligen Einladung (siehe Veranstaltungskalender).

 

Anmeldung: erfolgt über das Tool reglist24.com. Den entsprechenden Anmeldelink finden Sie bei der jeweiligen Veranstaltung in der Programmübersicht.

 

Teilnahmebestätigung: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems angeboten. Name und Matrikelnummern der teilnehmenden Lehrkräfte werden nach der Verstaltung an die KPH weitergeleitet. Wenn Sie Ihre Teilnahmebestätigung über PH online abrufen möchten, müssen Sie an der KPH immatrikuliert sein. Hier ist eine Anleitung zur Immatrikulation verlinkt.

Programmübersicht:

1.MINT jour fixe²: Donnerstag, 25. März 2021, 15:00 bis 17:00 Uhr,
Thema: online Wissenschaftsvermittlung

 

2.MINT jour fixe:  Donnerstag, 29. April 2021, 17:00 bis 17:55 Uhr,
Thema: Klimawandel

 

3.MINT jour fixe: Donnerstag, 27. Mai 2021, 17:00 bis 17:55 Uhr,
Thema: #Forschen statt Faken – was bedeutet das im Schulkontext?
Bitte um Anmeldung unter: www.reglist24.com/scn_3-mint-jourfixe

 

4.MINT jour fixe²: Donnerstag, 24. Juni 2021, 16:00 bis 17:55 Uhr,
Thema: gendersensible MINT-Vermittlung
Bitte um Anmeldung unter: https://www.reglist24.com/scn_4-mint-jourfixe2

 

5.MINT jour fixe: Donnerstag, 29. Juli 2021, 17:00 bis 17:55 Uhr,
Thema: Weltraum

 

6. MINT jour fixe: Donnerstag, 26. August 2021, 17:00 bis 17:55 Uhr,
Thema: Tinkering und Making

 

7. MINT jour fixe²: Donnerstag, 30. September 2021, 16:00-17:55 Uhr,
Thema: Nachhaltigkeit

 

 

 

  • Veranstaltungen
1. MINT jour fixe²
Wissen Sie eigentlich, welche spannenden und zukunftsträchtigen Online-Formate in den letzten Monaten entstanden sind? Der Verein ScienceCenter-Netzwerk lädt zu einer Austausch- und Diskussionsrunde rund um „online Wissenschaftsvermittlung“ ein. Zu Beginn werden exemplarisch ein paar Angebote vorgestellt, danach können Sie mit Anbieter_innen und Kolleg_innen in Dialog treten. Einladung (PDF, 800KB), Dokumentation
2. MINT jour fixe
Klimawandel ist allgegenwärtig, abstrakt und komplex: Das Bewusstsein über die Klimakrise wächst stetig, aber fördert dies auch das Verständnis für Problembereiche bzw. Handlungsmöglichkeiten? Wie soll/kann das Thema im Unterricht aufgegriffen werden? Nutzen Sie die Gelegenheit, diskutieren Sie mit uns und Kolleg*innen und holen Sie sich neuen Anregungen/Ressourcen. Einladung (PDF, 266KB), Dokumentation
3. MINT jour fixe
Die Prinzipien von Wissenschaft und Forschung sind nützlich, wenn es gilt, Fakten herauszufinden. Wie können im Unterricht die Kompetenzen gestärkt werden, die es braucht, um Fehlinformationen entlarven zu können? Lernen Sie Ansätze und Ressourcen kennen, holen Sie sich Anregungen aus dem ScienceCenter-Netzwerk und diskutieren Sie mit uns und ihren Kolleg*innen. Einladung
4. MINT jour fixe
Was fördert gendersensible MINT Vermittlung? Renate Tanzberger von EfEU (Verein zur Erarbeitung feministischer Erziehungs- und Unterrichtsmodelle) wird dazu auf die wichtigsten Einflussfaktoren eingehen. Tauschen Sie sich aus, lernen Sie von Erfahrungen anderer und erfahren Sie mehr über aktuelle Initiativen und schulbezogener Angebote. Einladung

Mit freundlicher Unterstützung von: 

Kontaktperson

Alina Natmessnig
Projektleitung

T  +43 676 89 75 78 – 315
E natmessnig@science-center-net.at