Sie sind hier: PartnerInnen > 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Facebook

Das ScienceCenter-Netzwerk auf Facebook besuchen und immer auf dem Laufenden sein! - Like it!

WWF Österreich (Bildungswerkstätte Seewinkelhof)

Art der Institution

Verein


Kontaktperson für das Science Center Netzwerk (mit Stellvertretung)

Mag. Barbara Tauscher

Büro (Wien):
Ottakringerstraße 114-116
1160 Wien
Tel: 01/ 488 17 267
Fax: 01/ 488 17 277
e-mail: barbara.tauscher(at)wwf.at
web: www.wwf.at

 

http://www.podersdorfamsee.at/WWF-Bildungsstaette-Seewinkelhof.73.0.html




Seewinkelhof:
Güterweg St. Andrä - Apleton 1
7143 Apleton
Tel: 02175 / 3149


Mission statement / kurze Beschreibung der Ziele

Die WWF Bildungswerkstätte Seewinkelhof versteht sich als praktischer Umsetzungsort
der WWF Mission und trägt dafür Sorge, dass "abstrakter" Natur- und Artenschutz sowie
ein nachhaltiger Lebensstil erlebbar gemacht werden.
 
Die WWF Mission lautet:

"Wir wollen der weltweiten Naturzerstörung Einhalt gebieten und eine Zukunft gestalten, in der Mensch und Natur in Harmonie leben".Daher ist es unser Ziel:

  • die biologische Vielfalt der Erde zu bewahren, 
  • die naturverträgliche Nutzung erneuerbarer Ressourcen voranzutreiben
  • und Umweltverschmutzung und die Verschwendung von Naturgütern zu verhindern.?

 
Konkret arbeitet die Bildungswerkstätte Seewinkelhof im Umweltbildungssektor und
bietet für Schulen aller Art und Altersstufen Projekttage zu unterschiedlichen Themen an.
Daneben besteht auch das Angebot von Feriencamps für Kinder von 4 - 14 Jahren
außerhalb der Schulzeit. 
 
Die einmalige Umgebung und die Einarbeitung aktueller, fachdidaktischer Erkenntnisse
schaffen einen Lernort der besonderen Art, wo Kindern und Jugendlichen ein positives
Erleben, sowie eigenständiges Denken und Handeln ermöglicht wird. 


Besteht seit

1996


SC Aktivitäten bisher (Ausstellungen, exhibits, etc.)

Keine


Themenfelder - bereits bearbeitet

Biodiversität, Wert und Schutz von Feuchtgebieten, Natur- und Artenschutz