Sie sind hier: PartnerInnen > 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Facebook

Das ScienceCenter-Netzwerk auf Facebook besuchen und immer auf dem Laufenden sein! - Like it!

FRida & freD - Kindermuseum Graz GmbH

Art der Institution

Museum


Kontaktperson für das Science Center Netzwerk (mit Stellvertretung)

Mag. Jörg Ehtreiber | Geschäftsführung und Intendanz
Mag. Gerlinde Podjaversek | Kuratorin
Friedrichgasse 34
8010 Graz
Tel.: 0316/872 7700
Fax: 0316/872 7709
fridaundfred(at)stadt.graz.at   

 

kontakt(at)fridaundfred.at     


www.fridaundfred.at


Mission statement / kurze Beschreibung der Ziele

FRida & freD will den Kindern die Möglichkeit geben, die Welt in ihrer Vielfalt kennen zu lernen und in ihrer Komplexität besser zu verstehen. Neben der Vermittlung von Inhalten richten wir unsere Aufmerksamkeit darauf, dass sich die jungen Menschen zu selbstbewussten und eigenverantwortlichen Erwachsenen entwickeln können, die sorgfältig mit sich, ihren Mitmenschen und der Umwelt umgehen.

FRida & freD entwickelt dazu einen freien und strukturierten Raum, der belebt werden darf, und in dem Kinder unterschiedlichen Alters ihren individuellen Fertigkeiten und Fähigkeiten gemäß tätig werden können. Wir verstehen uns als prozessorientierte Bildungseinrichtung, in der Ausstellungen, Workshops und Projekte mit Kindern und für Kinder unter Mithilfe von PädagogInnen, KünstlerInnen, DesignerInnen, HandwerkerInnen, WissenschaftlerInnen und TechnikerInnen umgesetzt werden.

FRida & freD möchte allen Kindern die Möglichkeit bieten, einen Platz im Kindermuseum zu haben, wir sind ein inklusives Museum.

FRida & freD konzipiert ausgehend von der wissenschaftlichen Inhaltserarbeitung unter der Divese "Hands On - Minds On" in erster Linie Ausstellungen, in denen das Angreifen und der Kontakt mit den Objekten erwünscht ist und herausgefordert wird.
FRida & freD ist eingebettet in ein Netzwerk europäischer Kindermuseen "Hands On Europe"


Besteht seit

22. November 2003


SC Aktivitäten bisher (Ausstellungen, exhibits, etc.)

Ausstellung "Weltenbummel" (November 2003 - September 2004)
Eine Collage rund um die Themen Umwelt/Alltag, Natur/Technik, Kunst/Kultur und Geschichte mit einer spannenden Rahmengeschichte zum Thema Reise, die den BesucherInnen die Vielfalt unserer Welt näher bringt.

Ausstellung "Papier La Papp" (Oktober 2004 - April 2005)
Die Kinder lernen multisensorisch und selbstbestimmt den Alltagsgegenstand Papier in bekannten und neuen Zusammenhängen kennen und verstehen.

Ausstellung "Rapunzel und der gestiefelte Hänsel" (Mai 2005 - Februar 2006)
Eine Leihausstellung des Labyrinth Kindermuseums in Berlin, die von FRida & freD adaptiert und erweitert wurde, um eine schlüssige Gesamtheit aller wichtigen Märchenmotive und Märchenfiguren zu präsentieren.

Ausstellung "Kopfüber Herzwärts" (26. März 2006 - Frühling 2007)
Eine Eigenproduktion zum Thema "Der Mensch". Während der Mensch jedoch oft als bis ins kleinste Detail funktionierende Maschine modellhaft abgebildet wird, will FRida & freD alle BesucherInnen zu einem verantwortungsvollen Umgang mit sich selbst anregen. Sie treffen in der Ausstellung nicht auf die Abbildung eines Menschen, sondern auf sich selbst.


Vorwiegende Zielgruppe(n)

3-12 Jährige, Hauptzielgruppe 6-10 Jahre


Themenfelder - bereits bearbeitet

Weltenbummel: Collage aus den Themenbereichen Umwelt/Alltag, Natur/Technik, Geschichte und Kunstgeschichte
Papier La Papp: Entwicklung des Papiers
Rapunzel und der gestiefelte Hänsel: Märchen
Kopfüber Herzwärts: Mensch und Gesundheit