Sie sind hier: PartnerInnen > 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Facebook

Das ScienceCenter-Netzwerk auf Facebook besuchen und immer auf dem Laufenden sein! - Like it!

OVS Friedrichsplatz


Art der Institution

Volksschule mit dem Schwerpunkt „Glückskompetenz“. (Das Lehrer/innen-Team absolviert/e den Hochschul-Lehrgang „Glückskompetenz“ der Päd. Hochschule Wien.)

inklusivse:
- Lerngemeinschaft15 (Kinder aller Begabungsarten, 1. bis 8.Schulstufe; http://www.lerngemeinschaft15.at)
- Elternverein der Schule


Kontaktperson für das Science Center Netzwerk (mit Stellvertretung)

Ingrid Teufel (Lehrerin),
Annina Pfligersdorffer (Lehrerin), Jan Rieger (Lehrer)
Esther Lurf (Mutter, Obfrau des Elternvereines),
Hansjörg Mikesch (Vater, Elternverein, Mitglied des ScienceCenter-Netzwerkes)

OVS Friedrichsplatz 5
Friedrichsplatz 5
1150 Wien
Tel.: 01 8923574 (Schule) bzw. 0681 20908691 (Ingrid Teufel)
e-mail: vs15frie005k(at)m56ssr.wien.at (VDn Silvia Schmeilzl) bzw. ingrid.teufel(at)gmail.com

Mission statement / kurze Beschreibung der Ziele

Als Schule, bzw. Lerngemeinschaft fühlen wir uns verpflichtet, unsere Kinder in eine individuell bestmögliche Zukunft zu begleiten. Daher freuen wir - (Lern-)Begleiter/innen junger Menschen - uns, von der Partnerschaft mit dem ScienceCenterNetzwerkes profitieren zu dürfen. Umgekehrt können wir, als direkte Kontaktpersonen zu Kindern mit unterschiedlichsten Begabungs“arten“ und vielfältigem kulturellen Background, neue Angebote des ScienceCenters „testen“ und Feedback aus der Sicht der Kinder geben.


Besteht seit

Schul(gebäud)e: 1886


SC Aktivitäten bisher (Ausstellungen, exhibits, etc.)

u.a. siehe
- http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=FyfR7hr_eZg#!
- http://www.science-center-net.at/index.php?id=163 ( „happynetz“)
Science Aktivität (… aber ohne das ScienceCenter…):
15. 6. 2012: „ScienceDay“ der gesamten Schule, an dem alle Kinder, bzw. Jugendlichen der Schule vielfältige naturwissenschaftliche Experimente Erwachsenen und Kindern „vorführten“. (anbei ein Bericht in Form einer PPP) Der ScienceDay war Höhepunkt und Abschluss des kidsINNscience-Jahres-Projektes in Zusammenarbeit mit dem Öst. Ökologie-Institutes, bzw. Mag. Nadia Prauhart

Vorwiegende Zielgruppen

Kinder von 6 bis 15 Jahre - und deren Eltern


Themenfelder - bereits bearbeitet

- Naturwissenschaften handlungsorientiert in den Unterricht einbringen
- Umsetzun neuester Erkenntnisse aus der Gehirn- bzw. Glücksforschung in der Arbeit mit Kindern (plus Schulbücher und PH-Lehrgang)